Bohnen gehören zur Famileie der Fabaceae und des Phaseoleae-Stammes. Die Gattung Phaseolus umfasst etwa 55 bekannte Arten. Von der Phaseolus-Gattung wurden streng genommen nur 5 Arten unter den 55 aufgeführten Arten gezüchtet. Dies sind: Phaseolus vulgaris, Phaseolus coccineus, Phaseolus acutifolius, Phaseolus lunatus und Phaseolus polianthus. Phaseolus vulgaris ist mit über 14.000 Stämmen zweifellos eine der Arten, die die größte Vielfalt hervorgebracht hat. Für die Ureinwohner Amerikas gehörten Bohnen zu den "Drei Schwestern" - den drei Schwestern - die anderen beiden waren Kürbis und Mais. Bei archäologischen Ausgrabungen in Höhlen in Peru wurden Bohnen gefunden, die 5 bis 6.000 Jahre vor der allgemeinen Ära lagen. Sie hatten viele rituelle Konnotationen im Zusammenhang mit der Vielzahl von Farben. Bohnenschalen sind eine hohe Proteinquelle. Sie enthalten wenig Methionin - eine essentielle Aminosäure - was sie unvollständig macht. Durch die Kombination mit Getreide oder Nüssen erhält man vollständige Proteine, die der Körper viel besser assimiliert. In Indien zum Beispiel wird Dahl mit Reis gegessen.

800x600 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bohnen gehören zur Famileie der Fabaceae und des Phaseoleae-Stammes. Die Gattung Phaseolus umfasst etwa 55 bekannte Arten. Von der Phaseolus-Gattung wurden streng genommen nur 5 Arten unter den 55 aufgeführten Arten gezüchtet. Dies sind: Phaseolus vulgaris, Phaseolus coccineus, Phaseolus acutifolius, Phaseolus lunatus und Phaseolus polianthus. Phaseolus vulgaris ist mit über 14.000 Stämmen zweifellos eine der Arten, die die größte Vielfalt hervorgebracht hat. Für die Ureinwohner Amerikas gehörten Bohnen zu den "Drei Schwestern" - den drei Schwestern - die anderen beiden waren Kürbis und Mais. Bei archäologischen Ausgrabungen in Höhlen in Peru wurden Bohnen gefunden, die 5 bis 6.000 Jahre vor der allgemeinen Ära lagen. Sie hatten viele rituelle Konnotationen im Zusammenhang mit der Vielzahl von Farben. Bohnenschalen sind eine hohe Proteinquelle. Sie enthalten wenig Methionin - eine essentielle Aminosäure - was sie unvollständig macht. Durch die Kombination mit Getreide oder Nüssen erhält man vollständige Proteine, die der Körper viel besser assimiliert. In Indien zum Beispiel wird Dahl mit Reis gegessen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ying Yang Bohne 20 Korn
Ying Yang Bohne 20 Korn
'Ying Yang' 'Starazagorsky' – Trockenbohne, Bastelbohne, Palbohne Eine der schönsten, rarsten und dekorativsten Buschbohnen mit großem, rundlichem, herrlich schwarz-weiß gefärbtem Korn (14 x 8 mm). Grenze zwischen beiden Farben, die...
2,30 € *
Nonnennabel (Stangenbohne) 25 Korn
Nonnennabel (Stangenbohne) 25 Korn
'Saint Esprit á Oeil Rouge' - Fisole und insb. Körnerbohne Diese Bohne hat viele Namen (“Dove”, „Soldier“, “Schnurrbartbohne”, „Fliegende Taube“, „Nonnennabel“ etc.) und ist in vielen europäischen Regionen bei Hobbygärtnern verbreitet...
2,30 € *
Blue Lake (Stangenbohne)-Copy
Blue Lake (Stangenbohne)-Copy
'Blue Lake' - Fisole Dicke, dunkelgrüne, fadenlose Speckbohne mit weißen, länglich-tonnenförmigen Samen (14 x 9 mm). Inhalt: ca. 70 Korn
3,40 € *
Blue Lake (Stangenbohne)
Blue Lake (Stangenbohne)
'Blue Lake' - Fisole Dicke, dunkelgrüne, fadenlose Speckbohne mit weißen, länglich-tonnenförmigen Samen (14 x 9 mm). Inhalt: ca. 25 Korn für 4 Stangen
2,30 € *
Monstranzbohne 12 Korn
Monstranzbohne 12 Korn
'Monstranzbohne' – Körnerbohne, Deko-Bohne, Bastelbohne Eine nahezu rundsamige (11 x 9 mm), weiße Bohne mit einer weinroten Zeichnung (Monstranz) um den Nabel. Die Zeichnung könnte man auch als einen fliegenden Engel deuten, daher heißt...
2,30 € *
Corona d´Oro (Stangenbohne)
Corona d´Oro (Stangenbohne)
Goldgelb, bleistiftdünn. Ausgezeichneter Geschmack. Fadenlos, ertragreich. Inhalt: ca. 25 Korn für 4 Stangen
2,30 € *
Super Aquadulce (Dicke Bohne)
Super Aquadulce (Dicke Bohne)
Winterhart, auch für die Herbstaussaat, lange Hülsen, weißes Korn. Aussaat: Okt-Nov oder Febr. kbA, Inhalt: ca. 50 Korn
3,80 € *
The Sutton Dwarf (Dicke Bohne)
The Sutton Dwarf (Dicke Bohne)
Empfehlenswert! Benötigt keine Stütze, sehr ertragreich, junge Schoten essbar. Aussaat: Februar bis April oder Oktober bis November unter Glas(glocken). Inhalt: ca. 50 Korn
3,40 € *
Contender (Buschbohne)
Contender (Buschbohne)
Von 1949. Buschbohne. Fadenlos, grun, extrem früh. Panaschiertes Korn. Robust, unanfällig.
3,60 € *
Provider (Buschbohne)
Provider (Buschbohne)
Traditionelle Sorte. Früh. Grün, rund, 12 cm, ertragreich. Auch bei ungünstiger Witterung. Sehr gut. Auch als Trockenbohne verwendbar. kbA, Inhalt: ca. 40 g
3,60 € *
Riesenbohne Yard Long (Stangenbohne)
Riesenbohne Yard Long (Stangenbohne)
"Urwaldsorte" aus dem Orient! Fadenlose, runde Bohnen bis 45 cm. Raschwüchsig! Inhalt: 40 Korn
3,60 € *
Hunter (Stangenbohne)
Hunter (Stangenbohne)
Lange, breite, flache fadenlose Hülsen, früh und extrem ertragreich. Inhalt: ca 100 Korn
3,80 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen