Kermesbeere, indische-Angebot

Kermesbeere, indische-Angebot
1,30 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • SW11528
Angebot bis 2022 haltbar statt € 2,30 Normal 0 21... mehr
Produktinformationen "Kermesbeere, indische-Angebot"

Angebot bis 2022 haltbar statt € 2,30

Indische Kermesbeere, Asiatische Kermesbeere Phytolacca acinosa (P. esculenta)
wird riesig
Eine mächtige, außergewöhnliche und dekorative Staude aus Südostasien, die in vielen Gebieten Europas verwildert vorkommt und auch in großen Gärten oder als Solitärstaude Verwendung findet. Früher färbte man Rotwein mit dem Fruchtsaft. Die Wuchshöhe kann  zwischen 2 und 4 Meter betragen. Interessant sind nicht die grün-weißlichen Blüten, sondern die dicken, mit glänzenden schwarzen Beeren besetzten, bis zu 30 cm langen „Kolben" (Fruchtstände), die im Spätsommer gebildet werden. Die Früchte sind giftig (!), ebenso alle anderen Pflanzenteile. Insbesondere die Wurzeln und Samen sind giftig und man schreibt ihnen auch psychoaktive, betäubende und berauschende Wirkungen zu. Gemahlene Samen werden sogar zur Schneckenbekämpfung (Wirkstoff ist Saoonin) verwendet. Der Pflanzensaft kann Haut und Augen schädigen! Die Art entwickelt eine riesige, rübenartige Wurzel. Die Beeren werden von Amseln und anderen Vögeln unbeschadet gefressen, die so diese wärmeliebende Art verbreiten. Tüte reicht für mindestens 20 Pflanzen.

Weiterführende Links zu "Kermesbeere, indische-Angebot"
Spargelerbse Spargelerbse
3,40 € *
Sasha Altai Sasha Altai
2,30 € *
Ewiger Spinat Ewiger Spinat
3,40 € *
Oaxacan Rose Oaxacan Rose
3,40 € *
Okra Lee Okra Lee
3,80 € *
Zuletzt angesehen